Under Armour – am Anfang stand eine Idee

Jahrhundersommer 1996, Universität Maryland, American Football Feld. So startet die Geschichte der mittlerweile grossen Textil- und American Football Marke Under Armour.

In der Hitze des Sommers trainierte der American Football Spieler und Captain für Special Teams Kevin Plank zusammen mit seinen Teamkollegen auf dem Football Field. Ihre schweiss getränkten T-Shirts unter den American Shoulder Pads machten den Football-Spielern mehr und mehr zu schaffen, sorgten sogar für einen regelrechten Hitzestau unter dem American Football Shoulder Pad. Kevin Plank dachte sich: da muss es doch etwas geben, was besser unter die Ausrüstung passt: die Idee von Under Armour war geboren.

Kevin Plank suchte intensiv nach einem Gewebe, welche den Sinn von Under Armour verkörperte und fand ein spezielles Polyester-Gewebe (Under Armour Heatgear), welches nicht nur die Körperflüssigkeit besser nach aussen brachte, sondern auch leicht kühlte. Seit dem Under Armour HeatGear T-Shirt mit dem Namen #0037 sind einige Jahre vergangen.

Als American Football-Spezialist kann man bei wiking sports Under Armour American Football-Artikel kaufen: Under Armour Gloves, Under Armour Eyeshields, Under Armour Towells und Under Armour Schuhe gehören zu unserem Sortiment im American Football Onlineshop und im Football-Geschäft in Winterthur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.