New Balance – der Schuhgigant

New Balance wurde 1906 vom englischen Migranten William J. Riley in Boston gegründet. Riley stellte unter seinem Label Schuheinlagen her, welche besonders von Polizisten und Arbeitern rege gekauft wurden.

DEr wohl grösste Meilenstein in der Geschichte von New Balance war 1960. Schwiegersohn Paul Kidd und Tochter Eleanor, welche das Unternehmen von Riley übernommen hatten, brachten das Schuhmodell Trackster auf den Markt. Dieser Schuh war revolutionär: es war der erste Laufschuh mit wellenförmiger Sohle, welcher verschiedene Weiten hatte. Zusätzlich wurde der Erfolg durch die YMCA-Programme in diversen Städten befeuert.

Mittlerweile gehört New Balance zu den weltweit führenden Schuhherstellern und bietet unter dem eigenen Label oder unter dem Tochterbrand Warrior auch American Football Schuhe an. Die American Football Schuhe von New Balance sind die innovativsten und haben technisch das höchste Level der American Football Schuhe. Die New Balance American Football Schuhe gibt es in unserem wiking sports Football Onlineshop oder im Football Store in Winterthur zu Kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.